10% Rabatt auf ALLE Heizungsartikel - HEIZ10 im Warenkorb eingeben

Was ist die Norm EN 442

& WARUM IST SIE WICHTIG?

Hudson Reed Heizkörper werden strengen Tests unterzogen, wobei die höchsten Fertigungsstandards der Industrie eingehalten werden.

Als verantwortungsbewusster Hersteller von Heizkörpern und Konvektoren höchster Qualität sind wir bei Hudson Reed stolz darauf, dass alle unsere Heizungsprodukte strengen EN 442 Zertifizierungsanforderungen entsprechen.

Die EN 442 Norm bestätigt die Wattleistung aller Heizgeräte, die in einem Zentralheizungssystem verwendet und mit Wasser oder Dampf bis 120°C gespeist werden. Die Norm definiert auch die Prozeduren, mit denen die Wärmeleistung (in Watt) eines Heizkörpers bestimmt wird.

Im Zuge der Einführung der CE-Kennzeichnung ist die EN 442 nunmehr obligatorisch für alle in der EU verkauften Heizkörper, Badheizkörper und Konvektoren. Dies bedeutet, dass alle Produkte auf ihre Leistung getestet werden müssen und ihre Wärmeleistung von einem unabhängigen akkreditierten Drittunternehmen (aus der NANDO-Datenbank) überprüft und zertifiziert werden müssen, bevor sie in Europa zum Verkauf angeboten werden können.

WIE WERDEN UNSERE PRODUKTE GEPRÜFT?

Eine legitime EN 442 Prüfung kann nur von einem unabhängigen und akkreditierten Dritten aus der NANDO-Datenbank durchgeführt werden (New Approach Notified & Designated Organisations auf Englisch). Heizgeräte, die nicht von einer NANDO-registrierten Organisation geprüft und akkreditiert wurden, können nicht in die EU verkauft werden und tragen kein CE-Zeichen.

Die Prüfung von Hudson Reed Heizkörpern wird in einer speziellen „Testkammer“ durchgeführt, um die Wärmeabgabe der jeweiligen Geräte zu bestimmen. Die Wände der Testkammer werden gekühlt und die Umgebungstemperatur auf 20°C gehalten, um eine präzise Messung der Wärmeleistung des Gerätes sicherzustellen.

Der Heizkörper wird dann an den Vor- und Rücklaufstellen mit einer standardisierten Temperatur versorgt und die resultierende Temperatur in der Testkammer wird als zertifizierte Heizleistung des Gerätes angegeben.

WARUM IST DIE EN 442 ZERTIFIZIERUNG SO WICHTIG?

Paneelheizkörper, Handtuchheizkörper und Konvektoren werden weltweit in privater, gewerblicher und industrieller Umgebung verwendet. Leider importieren einige Unternehmen (wie in vielen anderen Industrien) Heizungsprodukte aus Übersee, die höhere als ihre tatsächliche Wattleistungen beanspruchen.

Die Prüfung nach EN 442 stellt sicher, dass die angegebene Leistung eines Produkts unabhängig überprüft wurde, und gewährleistet somit eine genaue Darstellung der erzielbaren Heizleistung.

Alle Heizkörper, die in der EU verkauft werden, müssen dieser Norm entsprechen und ihre Leistung muss geprüft werden. Nur so wird gewährleistet, dass Verbraucher Wärme und Effizienz nicht verlieren, wenn minderwertige Heizkörper auf den Markt kommen.

Die EN 442 ist eine Leistungserklärung, die unseren Kunden die Sicherheit gibt, dass sie nur die besten Heizkörper kaufen und dass ihre wirkliche Leistung mit der angegebenen übereinstimmt. Wir empfehlen unseren Kunden, vor dem Kauf immer zu prüfen, ob ein Produkt über ein CE-Zertifikat verfügt. Kaufen Sie niemals einen Badheizkörper oder Heizkörper, der nicht nach EN 442 zertifiziert ist.